Willkommen zu unserem Quick-Check!

Das Beratungsunternehmen sollte einen sehr bekannten Brand haben.
Das Beratungsunternehmen sollte groß sein und mindestens 100 Mitarbeiter beschäftigen.
Der/die Berater/in sollte über hohe Sozialkompetenz verfügen.
Der/die Berater sollte methodisch strukturiert Probleme lösen können.
Der/die Berater/in sollte mit mir Klartext reden und mir möglichst ungefärbt seine/ihre Wahrnehmung/Meinung kommunizieren.
Der/die Berater/in sollte mir als Auftraggeber gegenüber loyal sein, auch wenn ich anders entscheide als empfohlen.
Der/die Berater/in sollte sich integer verhalten und auch "Schwächen" zugeben können. Denn Experten wissen auch, was sie nicht wissen.
Der/die Berater/in sollte für generalisierbare Problemlösungen praxiserprobte Frameworks, Methoden und Tools haben.
Der/die Berater/in sollte mich auch bei der Umsetzung begleiten können und wissen, wie man Veränderungen initiiert und steuert.
Der/die Berater/in sollte auf Top-Management-Ebene genauso gut kommunizieren können wie auf operativer Arbeitsebene.